ERFAHRUNGEN und feedback

Mein erstes Healing bekam ich in einer Phase, in der ich mich selbst weit in den Hintergrund gerückt hatte und die Erfahrungen meiner Vergangenheit mein Leben steuerten. Meine persönliche Aufgabe damals war es, lieblose Beziehungen loszulassen, zu lernen, mich von den ungesunden Erfahrungen meiner Kindheit auf liebevolle Weise zu lösen, um mich selbst zu fühlen und so meinen eigenen Lebensweg antreten zu können. Eine Veränderung, ein Wachsen, dass im Inneren statt findet, da wo alles seinen Anfang hat und da wo die meisten Menschen verlernt haben hinzuschauen. Dort wo wir uns Selbst erkennen können, dort wo unsere Selbstverantwortung nur darauf wartet ausgelebt zu werden. Es war nicht so, dass mein Kopf dies nicht schon verstanden hatte, aber die Umsetzung, das WIE, das Leben, das Fühlen... Ich fand die Hilfe zur Selbsthilfe in den Healings, in der energetischen Arbeit mit Ina. Ina hat mich durch diesen Prozess geführt und mir die Hilfe zur Selbsthilfe, nämlich die Erinnerung an meine eigene Kraft geschenkt. Für mich war ein Healing jedes mal wieder so wohltuend, so hilfreich, dass ich nun schon seit über zwei Jahren regelmäßig eines erhalte. Ein Healing hilft mir, die Herausforderungen in meinem Leben mit einem liebevollen Lächeln und einer Leichtigkeit zu betrachten um so an Ihnen zu wachsen. Kurz gesagt:

 

Ein Healing ist sanft, ein Healing ist fröhlich, ein Healing ist lösend, ein Healing ist witzig, ein Healing ist tief und gleichzeitig leicht, ein Healing ist Liebe, ein Healing ist Essenz, ein Healing ist rein. Ein Healing ist ein Blick nach Innen, ein Healing ist Arbeit mit einem selbst.

 

Ina ist Liebe, ist Lachen, ist Leichtigkeit, ist Tiefe, ist ein Geschenk! Aus tiefstem Herzen vielen Dank für dein Arbeit und vielen Dank, dass es Dich gibt!!!

Lisa Nill, Luxembourg

Ein Mensch kann wohl weiter von sich weg sein, als irgendeine vorstellbare Strecke lang ist.
Ich habe es mit Hilfe von Ina geschafft mich mir selbst zu nähern.
Ein wundervolles Gefühl, niemand sagt es ist leicht, aber wenn man sich darauf einlaeßt, ist es wunderbar.
 
aus tiefestem Herzen meinen Dank
Claudia Griebl , Köln

Ich wollte nicht aufhören zu rauchen. Gar nicht. Ich hatte gerade einen neuen Freund. Der rauchte. Und ich fand es sehr gesellig zusammen zu rauchen. Und ich konnte mir nicht vorstellen Nichtraucherin zu sein und einen Mann zu küssen, der nach Nikotin schmeckt. Igitt!
Ich hatte schonmal 14 Jahre nicht geraucht und erinnerte mich daran wie eklig ich Tabakgestank als Nichtraucherin damals gefunden hatte. Zunehmen wollte ich auch nicht. Und überhaupt, ich hatte gerade zu viel Stress in meinem Leben.
Also kam ich bei Ina an und wollte nur eins: weiter rauchen! Ich wollte mir und ihr beweisen, dass es somalebeneinfach ja nicht gehen könne, mit dem aufhören. Aber der Deal war, mich als Versuchskaninchen zur Verfügung zu stellen und ich wollte mein Versprechen halten.
Das war am 1. März 2018.
Seitdem habe ich keine Zigarette mehr gebraucht, gewollt oder ersehnt. Ina führte mich sanft in innere Räume, in denen ich Mangel gegen Fülle und Dunkelheit gegen Licht getauscht habe, Teerschwärze gegen türkisblaue Klarheit.
Diese Bilder haben mich in den ersten drei Tagen unterstützt, dann noch etwa drei Wochen so dann und wann, und sind nun schon lange nur noch eine ferne Erinnerung an ein Leben als rauchender Mensch.
Ich fühle mich gesünder, aktiver und vor allem: frei. Ich habe nicht zugenommen.
Ich bin einfach nur begeistert von Inas Art zu arbeiten, zu heilen, zu unterstützen.
Vielen Dank dafür!
Irene Alef, Köln

 

Es ist eine Sache, wenn Dir jemand sagt, dass Du Dich selbst schätzen musst und dass Du es Wert bist ein wundervolles Leben zu führen. Es ist eine andere Sache, es tatsächlich zu glauben. Und zum ersten Mal tue ich das! Großes Dank dafür, Ina!
Susanne M. Koch, Trier

Tiefgründig, überraschend, humorvoll. Ich kann Dir nicht genug danken, liebe Ina.
Ich verstehe jetzt was Du unter Freiheit gemeint hast.
Larissa Mark, Berlin

 


Ich habe schon viele Healings von Ina bekommen und bin von ihren Fähigkeiten überaus beeindruckt. Ihre herzliche Art, ihr liebevolles Wesen und ihre große Gabe Menschen zu helfen, erfüllen mich besonderes in dieser schweren Zeit, mit Mut, positiver Energie und großer Dankbarkeit.
Chris Schulz, Köln

Wir leben in einer Zeit des Umbruchs - einer globalen Transformation des Menschen.
Diese Umwandlung sowie aktuelle Ereignisse fördern bei vielen Menschen alte Verletzungen, Traumata und Fragen das Selbst betreffend zutage. Fragen, auf die wir häufig keine Antworten finden, Emotionen, deren Herkunft wir nicht zuordnen können uvm.
Ich war selbst in solchen Situationen und bin froh, in Ina eine kompetente, einfühlsame und wissende Heilerin zu kennen, die mir weiterhilft, meine persönliche, geistige und letztendlich seelische Entwicklung fortzuführen.
Im Ergebnis bin ich heute angstfreier und selbstbewusster, mehr in meiner Selbstliebe und dadurch imstande, Menschen offen und zugewandt zu begegnen.
Herzlichen Dank, Ralph